MENÜ
Griffner Haus

JETZT
Beratungs-
termin
vereinbaren >
JETZT Beratungstermin
vereinbaren

+43
Bitte vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit mir

Ist ein Grundstück vorhanden?

Wann möchten Sie bauen?

Newsletter bestellen

* Ich erkläre mich einverstanden, dass meine Daten zum Zwecke der Kommunikation mit dem Unternehmen verwendet und gespeichert werden dürfen. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. (Datenschutzbestimmungen)





JETZT
Katalog
bestellen >
JETZT
Katalog bestellen
trueGRIFFNER
LEBENSTRÄUME
Bitte geben Sie uns Ihre Kontaktdaten bekannt:

+43
Wann möchten Sie einziehen?

Wie möchten Sie den Katalog zugestellt bekommen?
als PDF per E-Mailals Katalog per Post


Newsletter bestellen

Ich erkläre mich einverstanden, dass meine Daten zum Zwecke der Kommunikation mit dem Unternehmen verwendet und gespeichert werden dürfen. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. (Datenschutzbestimmungen)






Bitte wählen Sie noch Ihre(n) Wunschkatalog(e) aus!
/

Bungalow bauen weiter im Trend

Den Begriff Bungalow verbindet man schon lange nicht mehr nur mit Ferien- oder Sommerhäusern. Der eingeschossige Baustil liegt auch bei Fertighäusern seit Jahren im Trend. Sie möchten einen Bungalow bauen? Das Leben auf einer Ebene bietet für jeden Lebensabschnitt die perfekte Lösung.

Ein großer Vorteil von Bungalows liegt oft auch in der flexibleren Grundrissplanung. Der Grundriss reicht von der klassischen quadratischen oder rechteckigen Form über die L-Form bis zur beliebten U-Form. Da die Statik der tragenden Wände bei Eingeschossern weniger beachtet werden muss, ist der Grundriss oft offener und ermöglicht große und moderne Raumkonzepte.

Zu beachten ist, dass ein Bungalow viel Grundfläche braucht. Da die Wohnräume in Bungalows auf einer Fläche angeordnet sind, wird meist eine größere Grundstücksfläche als bei mehrgeschossigen Häusern benötigt.

Bungalow = Barrierefrei?

Vorsicht: Eine Bungalow-Bauweise bedeutet nicht zwangsweise barrierefreies Wohnen! Wer allerdings eingeschossig baut, Stufen vermeidet, Türen und Gänge breit gestaltet und in allen Räumen auf Geräumigkeit und Rutschsicherheit achtet kommt dem barrierefreien Wohnen ziemlich nah.

Auch bei der Wahl der Dachform gibt es kaum Einschränkungen.  Zwar entscheidet sich der Großteil der Bauherren beim Bungalow für ein Flachdach. Allerdings kann ein Bungalow aber auch ein Satteldach, Pultdach oder eine andere Dachform besitzen.

Sie möchten gerne testen, ob die Hausform Bungalow für Sie überhaupt in Frage kommt? Dann besuchen Sie unser Musterhaus Bungalow in der Blauen Lagune. So erhalten Sie ein erstes Gefühl für die Raum- und Lichtverhältnisse im GRIFFNER BUNGALOW. Unsere Berater vor Ort begleiten Sie gerne auf Ihrem Weg zum Traumhaus.

Facebook LinkedIn Xing Twitter E-Mail