MENÜ
Griffner Haus

JETZT
Beratungs-
termin
vereinbaren >
JETZT Beratungstermin
vereinbaren

    +43
    Bitte vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit mir

    Ist ein Grundstück vorhanden?

    Wann möchten Sie bauen?

    Newsletter bestellen

    * Ich erkläre mich einverstanden, dass meine Daten zum Zwecke der Kommunikation mit dem Unternehmen verwendet und gespeichert werden dürfen. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. (Datenschutzbestimmungen)





    JETZT
    Katalog
    bestellen >
    /

    Die schönste Frühlingsdeko für Ihr Zuhause

    Der Frühling steht in den Startlöchern – Zeit für Farbe in Ihrem Zuhause. Mit farbenfrohen Blumen, frischen Accessoires und frühlingshaften Farben verschwindet die Wintermüdigkeit in Windeseile.

    Bald ist es wieder soweit, und wir können unseren Kaffee oder Tee in der Sonne am Balkon oder auf der Terrasse genießen und den Vögeln beim Singen zuhören. Spätestens dann ist es an der Zeit, auch das eigene Zuhause frühlingsfit zu machen, mit der richtigen Frühlingsdeko. Holen Sie sich das Gute-Laune-Flair des Frühlings ins Haus und schaffen Sie Ihre ganz persönliche Wohlfühloase, die Ihnen Kraft und Energie verleiht.

    1
    / 3

    Es wird bunt

    Im Frühling sollten die Farben hell und warm sein. Vor allem Pastelltöne eignen sich hervorragend, um für eine gute Stimmung im Eigenheim zu sorgen. Das Schöne an Pastellfarben: Die Farbtöne sorgen für heitere Stimmung im Raum, sehen neben Weiß richtig gut aus und lassen sich auch wunderbar untereinander kombinieren. Aber auch grün und knallige Farben wie Koralle werden gerne bei trendiger Frühlingsdeko gesehen.

    Selbstgemachtes ist am Schönsten

    Die schönste Frühlingsdeko ist die, die man selbst macht. Hierfür eignen sich besonders Sträucher, Äste und natürlich Blumen. Besonders beliebt sind selbst gebastelte Blumenkränze. Ob als Frühlingskranz an der Haustür oder als hübscher Blumenkranz an der Wand. Die selbst gebastelten Kränze sind ein echter Hingucker und können sowohl mit frischen Schnittblumen als auch mit Trockenblumen hergestellt werden.

    Blumige Aussichten

    Unsere absoluten Lieblingsblumen im Frühling: Tulpen und Narzissen. Während Tulpen als Schnittblumen sich besonders in großen Glasvasen auf dem Küchen- oder Wohnzimmertisch eignen, können Narzissen im Blumentopf aufgestellt werden. Ob im Garten oder in Ihrem Zuhause – in einem geflochtenen Korb sind die Frühlingsboten ein besonderer Hingucker.

    Textil mit Stil

    Im Jahr 2021 setzen wir voll auf Naturmaterialien, auch bei der Frühlingsdeko. Vor allem Leinen und Baumwolle ergänzen die ansonsten sehr bunte und florale Deko perfekt. Damit es nicht zu eintönig wird, können Sie auch im Frühling auf einen Muster- und Materialmix setzen.

    Sie haben noch mehr Fragen zur Frühlingsdeko oder brauchen Unterstützung bei der richtigen Dekoration? Dann melden Sie sich bei uns, unsere Einrichtungsberater helfen Ihnen gerne weiter. Freuen Sie sich auf ein buntes und warmes Zuhause und einen wunderschönen Start in den Frühling.

    Facebook LinkedIn Xing Twitter E-Mail