Ökologischer Wandaufbau I Gesundes Raumklima mit GRIFFNER HAUS
MENÜ
Griffner Haus

JETZT
Beratungs-
termin
vereinbaren >
JETZT Beratungstermin
vereinbaren

+43
Bitte vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit mir

Ist ein Grundstück vorhanden?

Wann möchten Sie bauen?

Newsletter bestellen

* Ich erkläre mich einverstanden, dass meine Daten zum Zwecke der Kommunikation mit dem Unternehmen verwendet und gespeichert werden dürfen. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. (Datenschutzbestimmungen)





JETZT
Katalog
bestellen >
JETZT
Katalog bestellen
trueGRIFFNER
LEBENSTRÄUME
Bitte geben Sie uns Ihre Kontaktdaten bekannt:

+43
Wann möchten Sie einziehen?

Wie möchten Sie den Katalog zugestellt bekommen?
als PDF per E-Mailals Katalog per Post


Newsletter bestellen

Ich erkläre mich einverstanden, dass meine Daten zum Zwecke der Kommunikation mit dem Unternehmen verwendet und gespeichert werden dürfen. Die Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. (Datenschutzbestimmungen)






Bitte wählen Sie noch Ihre(n) Wunschkatalog(e) aus!
/

Gesunder Wandaufbau, perfektes Raumklima

Einfach natürlich: Der ökologische Wandaufbau sorgt in jedem GRIFFNER Haus für ein gesundes Wohnen. Der Einsatz natürlicher Baustoffe hat positive Auswirkungen auf das gesamte Raumklima und damit unmittelbar auf unsere Gesundheit.

Unsere innovativen und patenrechtlich geschützten Wandsysteme Energy2+* schaffen in Kombination mit den natürlichen Baustoffen ein unvergleichlich behagliches Raumklima und sorgen außerdem für eine hervorragende Energiebilanz. Denn: Die günstigste Energie ist die, die man nicht verbraucht.

Die industrielle Vorfertigung unserer Häuser unter kontrollierten Umweltbedingungen, sichert die Qualität sowie die Energieeffizienz unserer Häuser.

Dafür garantiert die GRIFFNER Wand:

  • Naturbelassene Bestandteile
  • Hervorragende Dämmung im Winter
  • Angenehm kühles Wohnraumklima im Sommer
  • Wandstärke von 40,25 cm
  • U-Wert von 0,12 W/m2K (passivhaustauglich)

GRIFFNER Wandaufbau & Fassadenvarianten

Ihr GRIFFNER Haus wird mit Holzfaser gedämmt. Wir verwenden eine moderne Einblastechnologie, mit der das biologische Dämmmaterial auch den letzten Winkel der Wand erreicht.
Als Zusatzwärmedämmung und Trägermaterial für Putzfassaden setzen wir Kork ein.

3 gute Gründe für ein Holzhaus von GRIFFNER

Hitzeschutz

Die Außenwände unserer Häuser sind aufgrund ihrer Holzfaser- und Korkdämmung sowie der Gipsfaserplatte um 21 Prozent schwerer als bei einem anderen Fertighaus mit den gleichen Dämmwerten. Damit erzielen wir einen deutlich besseren Hitzeschutz. Im Sommer bleibt das Raumklima dank der hohen Rohdichte der Holzfaserdämmung im Innenraum angenehm. Kurz gesagt: Die „Wohlfühlwerte“ eines mit Naturstoffen gebauten GRIFFNER Hauses sind daher üblichen Fertighäusern weit überlegen.

Schallschutz

Durch den mehrschichtigen Aufbau der Wand und die unterschiedliche Konsistenz der Materialien erzielen unsere Häuser ausgezeichnete Schallschutzwerte. Die präzise Verarbeitung der Anschlüsse zwischen Fenster und Wand unterstützt die Schalldämmung infolge zusätzlich. Hier bietet der hohe Vorfertigungsgrad des GRIFFNER Hauses einen großen Vorteil gegenüber Bauweisen, bei denen die Fenster erst auf der Baustelle eingebaut werden.

Feuchteschutz

Diffusionsoffen bedeutet, dass ein Bauteil Feuchtigkeit transportieren kann, von der Warm- zur Kaltseite. Die Diffusionsfähigkeit hat eine regelmäßige Austrocknung
(Schimmelvermeidung!) der Bauteile zur Folge. Dennoch muss auch ein biologisches Holzhaus regelmäßig mit „normalem Lüftungsverhalten“ gelüftet werden.

Facebook LinkedIn Xing Twitter E-Mail